Da­ten­schutz

Datenschutz: Richtlinien zum Schutz personenbezogener Daten

Der Patronat Catalunya Món - Consell de Diplomàcia Pública de Catalunya (PCM-Diplocat) gewährleistet die Vertraulichkeit der bereitgestellten Daten nach den geltenden Vorschriften. Es werden lediglich jene Daten angefordert und automatisch verarbeitet, die für den angestrebten Zweck erforderlich, angemessen und sachdienlich sind.

Die bereitgestellten personenbezogenen Daten werden zweckdienlich in einigen automatisierten Verfahren des Patronat Catalunya Món-Consell de Diplomàcia Pública de Catalunya (PCM-DIPLOCAT) verarbeitet.

Patronat Catalunya Món-Consell de Diplomàcia Pública de Catalunya (PCM-DIPLOCAT) ist für die Verarbeitung der Daten verantwortlich. La Rambla, 14, pral. 08002 Barcelona. Tel. 936 405 469; info@diplocat.cat; www.diplocat.cat.

Die Personen, deren Daten verarbeitet werden, können von ihrem Recht auf Berichtigung und Löschung der Daten sowie von ihrem Einschränkungs- und Widerspruchsrecht zur Datenverarbeitung gegenüber dem Patronat Catalunya Món-Consell de Diplomàcia Pública de Catalunya (PCM-DIPLOCAT) Gebrauch machen, indem Sie dies zusammen mit einer Fotokopie Ihres Personalausweises unter dem Betreff "Datenschutz" schriftlich beim Datenschutzbeauftragten an folgende E-Mail-Adresse einfordern: lopd(ELIMINAR)@diplocat.cat.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass ihre Rechte nicht ausreichend beachtet wurden, steht ihnen das Recht zu, bei der Katalanischen Datenschutzbehörde Beschwerde einzulegen.

Dartenverarbeitung durch Patronat Catalunya Món- Consell de Diplomàcia Pública de Catalunya (PCM-DIPLOCAT)

Datenverarbeitung Zweck der Datenverarbeitung Rechliche Grundiage Empfänger Aufbewahrungsfrist der Daten
Personalverwaltung Verwaltung des Personals, das Leistungen für Patronat Catalunya Món - Consell de Diplomàcia  Pública de Catalunya (PCM-DIPLOCAT) erbringt und Verwaltung der an der Personalauswahl beteiligten Personen. Verwaltung von Löhnen und Gehältern, Schulung, Zeiterfassung, Einstellungstests, Ausschreibungen, Unvereinbarkeiten Die Datenverarbeitung erfolgt nach Eingehen eines Vertragsverhältnisses oder in dessen Vorfeld. Die Daten werden mit Einverständnis der betroffenen Personen Kreditinstituten überlassen, nach Maßgabe der jeweiligen steuerlichen Vorschriften an das Finanzministerium sowie das Finanzamt und an die Allgemeine Staatliche Sozialkasse sowie ggf. den Verantwortlichen für die Datenverarbeitung übermittelt. Dauerhaft
Abonnenten, Teilnehmer und Empfänger Information über die Tätigkeit von Patronat Catalunya Món - Consell de Diplomàcia  Pública de Catalunya (PCM-DIPLOCAT) wie die Ankündigung öffentlicher Veranstaltungen, Tagungen, Kurse, Stipendien, Konferenzen und sonstiger Aktivitäten, die von Diplocat organisiert werden oder an denen Diplocat teilnimmt, sowie die Pflege der institutionellen Beziehungen von PCM-DIPLOCAT. Einwilligung der betroffenen Person. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Die Daten werden weder an Dritte noch außerhalb der Europäischen Union weitergegeben. Dauerhaft
Stipendien und Subventionen Verwaltung und Bearbeitung der von Patronat Catalunya Món-Consell de Diplomàcia Pública de Catalunya (PCM-DIPLOCAT) ausgeschriebenen Stipendien, Subventionen und Beihilfen, und die sich daraus ergebenden Vorfälle. Einwilligung der betroffenen Person. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Die Daten werden mit Einverständnis der betroffenen Personen Kreditinstituten überlassen, nach Maßgabe der jeweiligen steuerlichen Vorschriften an das Finanzministerium sowie das Finanzamt sowie ggf. den Verantwortlichen für die Datenverarbeitung übermittelt. Dauerhaft
Lieferanten und Dienstleister Aufrechterhaltung und Erfüllung der Geschäftsbeziehung zwischen den Lieferanten und externen Dienstleistern von Patronat Catalunya Món-Consell de Diplomàcia Pública de Catalunya (PCM-DIPLOCAT). Die Datenverarbeitung erfolgt nach Eingehen eines Vertragsverhältnisses oder in dessen Vorfeld. Die Daten werden mit Einverständnis der betroffenen Personen Kreditinstituten überlassen sowie nach Maßgabe der jeweiligen steuerlichen Vorschriften an das Finanzministerium sowie das Finanzamt und an die Allgemeine Staatliche Sozialkasse übermittelt. Permanent
Videoüberwachung Verfügbarkeit einer Überwachungsanlage zum Schutz der Zugänge und Niederlassungen des Patronat Catalunya Món-Consell de Diplomàcia Pública de Catalunya (PCM-DIPLOCAT) vor Einbrüchen und Vandalismus. Schutz lebenswichtiger Interessen. Gewährleistung der Sicherheit von Personen und Sachwerten sowie der Einrichtungen der Körperschaft. Die Daten werden weder an Dritte noch außerhalb der Europäischen Union weitergegeben, mit Ausnahme der Weitergabe an die zuständigen Behörden zum Nachweis von Handlungen, welche die Unverletzlichkeit von Personen, Sachwerten und Einrichtungen gefährden. Die Daten sind innerhalb von einem Monat nach ihrer Erfassung zu löschen, außer wenn sie zum Zweck des Nachweises von Handlungen aufbewahrt werden müssen, welche die Unverletzlichkeit von Personen, Sachwerten und Einrichtungen gefährden. In diesem Falle sind die Bildaufzeichnungen innerhalb einer Frist von zweiundsiebzig Stunden nach Bekanntwerden des Vorhandenseins der Aufzeichnung den zuständigen Behörden zur Verfügung zu stellen.

Zuletzt aktualisiert: 26/11/2019